Gästebuch / Livre d'or


Jahr 2012


164.stefanie & Hoca aus baselschrieb am Samstag, dem 15. Dezember 2012:

 

Betreff: wuffi x-mas

 

Lieber Göpf, 

 

ich wünsche Dir als auch allen anderen, die einen Hund von dir haben fröhliche Weihnachten.

 

LG Steffi & Hoca



163.Jeanneret Martine / Dubler Monika aus Biel/Schweiz schrieb am Sonntag, dem 11. November 2012:

 

Betreff: Hidra

 

Lieber Göpf 

Seit einer Woche haben wir täglich eine Riesenfreude an unserer kleinen Hidra, sie bereichert unser Leben enorm!. In unserem Umfeld gibt es so viel zu entdecken und sie ist eine ganz tolle, aufgeweckte, interessierte, nicht fremdende, intelligente und lernwillige Dame mit einer Wahnsinns-Spürnase. Zu vielen von diesen positiven Eigenschaften hast Du einen grossen Beitrag geleistet und wir möchten Dir dafür herzlich danken. 

Das vergangene Wochenende bei Dir hat uns geprägt und so viele positive EIndrücke vermittelt. Auch dafür und Deine Gastfreundschaft nochmals ganz lieben Dank. 

Wir werden Dich per mail und Bilder ein wenig auf dem Laufenden halten wie sich die kleine Maus entwickelt. 

Ganz herzlich grüssen Martine und Monika



162.Timeus Marco und Daniela aus Berg-Dägerlen Schweiz schrieb am Dienstag, dem 06. November 2012:

 

guten tag göpf 

wir durften unseren hermes am 5 aug. bei dir abholen. 

nun ist hermes 4 monate alt, es geht ihn gut. er hat sich zimlich schnell an sein neues zu hause gewöhnt und auch mit divine kommt er super klar. 

wir möchten dir nochmals ein grosses dankeschön aussprechen für deine gastfreundlichkeit und für den hermes den du uns anvertraut hast. wir werden dich mit divine und hermes im frühling ganzbestimmt besuchen. 

lieber gruss marco und daniela



161.susanne fistarol aus kas türkei schrieb am Montag, dem 01. Oktober 2012:

 

Betreff: danksagung

 

lieber göpf wir waren im mai bei dir zu besuch und haben uns in cassis verliebt .nun ist einige zeit vergangen und wir sind in der türkei gelandet wo wir in zukunft leben werden.cassis ist sehr ängstlich,aber er scheint hier aufzudauen.er ist hier viel ruhiger .wir wissen nicht was er für eine welpen zeit hatte,aber wir geben im jede zeit der welt alles kennen zu lernen.dir möchte ich danken das du uns cassis abgegeben hast und die vielen ratschläge die wir bekommen haben.auch bei dir gast zu sein war eine tolle bereicherung .wir wünschen dir für die zukunft nur das besste ,und mögen alle menschen ihre hunde so lieben wie du es tust.alles liebe und gute aus der türkei susanne und augusto



160.Stefanie & Hoca aus Basel schrieb am Donnerstag, dem 20. September 2012:

 

Betreff: Die ersten Tage :)

 

Lieber Göpf, 

 

ich möchte Dir danken für das wunderbare Wochenende bei Dir und die tollen Leute die ich kennen lernen durfte! Manchmal kommt es wie es kommen muss und so kam ich nochmals zu Dir und fuhr nicht mehr alleine nach Hause. 

 

Die Fahrt war super, da Hoca so müde war vom Spielen mit den Geschwistern und ihrer Mama Valula, dass sie die ganze Fahrt geschlafen hat. 

 

Sie ist wie ein Welpe sein muss, neugierig, lustig, mutig, spielen, schlafen, fressen, schlafen, spazieren, schlafen

 

Ich danke Dir für Dein Vertrauen, wir sind sehr glücklich! 

 

Nach dem hin und her mit der Namensfindung bin ich 

während dem Spielen auf "Hoca" gekommen und so heisst sie nun. 

 

Ganz liebe Grüsse 

Hoca und Steffi



159.Diana Innarella-Förstler aus 9320 Arbon / Schweiz schrieb am Dienstag, dem 18. September 2012:

 

Betreff: unsere Mayla

 

hallo lieber göpf ! 

jetzt ist mayla bereits eine gute woche bei uns, und langsam leben wir uns alle in den alltag ein. sie macht sich super, die heimreise ging gut, und die ersten zwei nächte ein bisschen jammern, dann wurden die nächte ruhig und friedlich. sie ist - wie ich den eindruck habe - sehr glücklich bei uns und geniesst ihr neues zuhause. habe heute mit der ersten erziehungsstunde angefangen, denn auch die trainerin meinte, was sie sich grad jetzt in den ersten tagen angewöhnt, muss ihr nachher wieder mühsam abtrainiert werden. es kommt jetzt also eine strenge, arbeitsreiche zeit auf uns zu, aber ich bin sicher, so wie damals bei AIDA, werde ich bald erste früchte ernten können....sie ist SEHR gelehrig und klug, sie ist extrem kuschel- und liebesbedürftig ! es ist wunderschön mit ihr, und wir haben sie bereits nach so kurzer zeit ganz ganz fest ins herz geschlossen. heute geht sie zum 2. mal ins mantrailing - früh übt sich, wer mal menschen suchen willl.... ein bild werde ich wohl später raufladen müssen, die datei ist zu gross und ich weiss nicht, wie verkleinern...ach ja: und ich wollte noch sagen, dass ich jederzeit wieder ins burgund fahren würde, um einen hund von dir zu holen, und nur von dir... du hast einfach die besten hunde, die schönste zuchtanlage, und DU bist einfach mit leib, herz und seele dabei....das ergebnis sind wunderbare hunde...danke dir tausendmal für deine arbeit, die du an diesen hunden vollbringst, und natürlich auch vielen herzlichen dank für deine gastfreundschaft und das gute essen !!!



158.Simone schrieb am Samstag, dem 01. September 2012:

 

Betreff: Grace

 

Lieber Göpf 

Der 12. Juli ist mein Glückstag…endlich konnte ich meine Grace nach Hause holen! Danke lieber Göpf, konnte Grace in der Zeit, als ich mein Knie operieren musste bei Dir bleiben und eine unbeschwerte Kindheit geniessen! Sie hat sich gut eingelebt und ist mein Sonnenschein, Tag für Tag:-)! 

Auch hat die Kleine grosses Talent im Mantrailing, dies wurde uns heute wieder einmal mehr gesagt (und zwar von einem Profi:-))und es macht einfach Freude Grace beim „Trailen“ zu zusehen…Das Photo zeigt Grace nach einem glücklichen Mantrailing-Tag…Sie ist zufrieden und braucht ihren 

Schönheitsschlaf:-) 

Liebe glückliche Grüsse Simone u Grace



157.Balko aus Spiez schrieb am Dienstag, dem 19. Juni 2012:

 

Betreff: Urlaub

 

wau, wau, ich wollte mich bei dir, lieber Göpf, recht herzlich für deine fürsorgliche Hilfe bedanken, eigentlich wollte ich bei dir ein paar Wochen Urlaub machen, da mein Herrchen und Frauchchen mich nicht mitnehmen konnten, doch leider musstest du mit mir des öfteren zum Tierarzt , doch jetzt geht es mir wieder besser , dank deiner guten Pflege . vielen lieben Dank , wau wau von Balko , wir; Sybille und Dieter sagen natürlich auch vielen Dank , und hoffentlch können wir wieder mal ein paar Tage bei dir geniessen ( PS , er ist immer noch auf Diät :-)) )

 

 



156.Quadri Antoinette aus 6300 Zug schrieb am Montag, dem 18. Juni 2012:

 

Betreff: Geburtstag F- Wurf, 18.6.2010

 

 

Ich wünsche allen "F" einen super schönen Geburi. 

Bei diesem schönen Wetter könnte man doch schwimmen gehen! Wasser liebt ihr ja über Alles. 

 

lg euer Bruder Fogas



155.Gemma schrieb am Donnerstag, dem 07. Juni 2012:

 

Lieber Göpf 

Seit bald 70Tagen habe ich in Biezwil ein neues Zuhause gefunden.So erlaube ich mir in Dein Gästebuch zu schreiben. Auf ganz wundersame Weise erhielt ich durch Deine umsichtige Art ein gutes Daheim. Die ganze reiste damals ins Burgund ohne die gewähr zu haben mich mitnehmen zu dürfen. Dank Deiner gespürigen Hündin und wohl dem "guten Benehmen" der Familie durfte ich in die Schweiz reisen. Mir ist wohl hier und ab aller Mühe, welche sich alle geben, verstehe ich manchmal nicht was sie eigenlich von mir wollen. Dann geht der Griff zum Telefon und Du erteilst Ihnen gute Rarschläge. 

Meine Welpenzeit durfte ich an einem wunderbaren Ort mit viel Zuwendung durchleben, dass ich jetzt noch auf Besuch kommen kann und mit meiner Schwester rumtollen kann ist einfach super. Ich danke Dir von Herzen und komme dich bald wieder einmal besuchen. 

Mit hündischen Grüssen Gemma 

 

Ich kann zwar nicht hündisch, jedoch schliesse ich mich diesen Worten an. Barbara Orschel



154.Andi mit Sandra, Yaron und Gila schrieb am Montag, dem 04. Juni 2012:

 

Lieber Göpf 

Wir sind wieder allesamt gut zuhause gelandet und senden dir viele liebe grüsse aus der schweiz! Vielen Dank für den erneut schönen aufenthalt bei dir, auch gila hat es geliebt mit den anderen hunden (resp. grace) herumzutollen! Damit wir einen grund haben bald wiederzukommen, habe ich meine sandalen bei dir gelassen...! ; 

Bis bald & alles gute!



153.Aerni Esther aus 3400 Burgdorf schrieb am Mittwoch, dem 23. Mai 2012:

 

Lieber Göpf 

Ja, lang ist es her seit wir das erste Mal bei dir waren. Dann eine Woche später haben wir Bosco zu uns geholt. Viele wunderschöne Stunden haben wir seither zusammen verbracht! Es gibt nur SUPERLATIVE über ihn, ausser dass er "sabberet". Im letzten Herbst haben wir die WAH-1-Prüfung erfolgreich bestanden. Ja, Wasser ist sein Element. Vor zwei Wochen waren wir für ein WAH-Training in Ecromagny (F). Herzliche Grüsse aus Burgdorf .



152.Vik und Christine mit Vento und Emanuel aus Gränichen schrieb am Sonntag, dem 11. März 2012:

 

Betreff: Danke fürs Mail

 

Hallo lieber Göpf, im Januar haben wir Dich nicht erreicht als wir in Saillenard waren. Jetzt fahren wir nächsten Dienstag wieder und haben geplant, Dir einen Besuch zu machen mit unseren beiden Buben. Wir melden uns bei Dir wenn wir die Uebersicht haben wies bei uns aussieht. Bis dahin liebe Grüsse 

Vik und Christine



151.Odermatt Manuela aus Horw Luzern schrieb am Montag, dem 05. März 2012:

 

Lieber Göpf 

Wir wollen uns noch einmal für das wunderschöne Wochenende bei Dir und Deinen Schönen Hunden bedanken. Wir erinnern uns immer wieder gerne an das Tolle WochenendeDu hast wirklich eine beneidenswerte Hundezucht und wir freuen uns auf unseren Familienzuwachs. Wir wünschen Dir alles Gute und gute Gesundheit und bis bald. 

Liebe Grüsse 

Philip und Manuela



150.Sandra aus Biberist schrieb am Sonntag, dem 04. März 2012:

 

Betreff: Gila

 

Lieber Göpf 

Wir sind sehr gut Zuhause angekommen. Gila hat es super gemacht, anfangs etwas geweint aber danach lange geschlafen. Wir möchten uns nochmals ganz herzlich für das wunderschöne Wochenende bedanken. Seit Aylas Tod ist es mir das erste mal wieder gut gegangen. Du bist ein super Gastgeber und wir haben uns alle sehr wohl gefühlt.



149.Peter Loosli aus Thurnen schrieb am Samstag, dem 18. Februar 2012:

 

Betreff: Gästebuch

 

So. 

Endlich ist das Gästebuch wieder online und aktuell! 

Hoffe mit Dir auf viele schöne Einträge. 

Peter



148.Anja Gerdes aus Abtwil schrieb am Samstag, dem 18. Februar 2012:

 

Betreff: Neues von Lenka

 

Hallo Göpf 

Lenka ist nun zwei Wochen bei uns. Sie hat sich sehr gut eingelebt. Unsere Buben (6, 7) hatten erst Respekt vor ihr, lieben sie aber jeden Tag mehr. Sie haben viel von ihr gelernt und sind durch den Hund viel selbstständiger geworden. 

Auch wir Erwachsenen haben viel Freunde mit Lenka. Es ist eine grosse Freude zu sehen, wie sie die Dinge entdeckt. Der erste Waldspatziergang, die Welpenschule, das neue Spielzeug. 

Lenka zieht dank guter Tipps von der Hundeschule nicht mehr an der Leine und sie lernt eifrig warten und "Sitz". 

 

Bald mehr von uns mit Fotos. 

 

Grüsse von Familie Gerdes



147.Gerd schrieb am Samstag, dem 11. Februar 2012:

 

Betreff: Toller Welpe

 

Hallo Göpf, 

Mit Lenka hast Du uns einen ganz tollen Hund gegeben. Sie hat die Heimfahrt fein auf Anjas Schoss geschlafen, am Zoll ein Brünneli gemacht und dann wieder bis zu Hause geschlafen. Sie scheint sich in Ihrem neuen Zuhause recht wohl zu fühlen und macht schon die meisten Geschäfte vor der Tür. Auch die ersten Komandos klappen schon recht gut: Sitz, Warte und Aportieren. Zudem gewöhnt sie sich langsam an den Schnee und tobt darin rum. 

Uns beeindruckt wie positiv sie gegenüber Menschen eingestellt ist und wie viel Vertrauen sie hat. Eben war sie 20 Minuten alleine zu Hause und hat weder Geschäft gemacht, noch Wohnung zerfetzt oder gejault. Auch beim Bäcker hat sie heute morgen brav gewartet. 

Wir geniessen das neue Familienmitglied sehr. Herzlichen Dank noch einmal.



146.Hans aus Neftenbach schrieb am Sonntag, dem 29. Januar 2012:

 

Betreff: Wundervoll

 

hi göpf 

danke für deine gastfreundschaft. es waren ereignisreiche tage. mach bitte weiter so!!!! 

lieber gruss 

hans