Rassenportrait


Magyar Vizsla (ungarischer Vorstehhund) Kurzhaar

 

Grösse: Hündin 54-60 cm, Rüde 58-64 cm

Gewicht: 20-30 kg

Farbe: Semmelgelb bis rehbraun, braune Nase, Augen bernsteinfarbig bis rehbraun.

Haare: Glatt, keine Unterwolle

Wesen: Temperamentvoll, aktiv, arbeitswillig, lernfreudig, intelligent, sensibel, menschenfreundlich.

Vielseitig einsetzbarer Familienhund, sowohl im Hundesport als auch im Rettungswesen.

Ideale Beschäftigungen sind: Mantrailing, Sanitäs-, Lawinen- sowie Trümmersuchhund. Ebenfalls kann der Vizsla im Agilitysport  sowie in der Trüffelsuche eingesetzt werden.